Engagierte und kompetente TrainerInnen sowie Sportwissenschaftler sind im KULMERS für dich da! Unterschiedliche Spezialgebiete der TrainerInnen bieten dir die Möglichkeit gezielt dein persönliches Ziel zu erreichen. Ob Muskelaufbau, Abnehmen, spezielle Therapien, Kurse oder Personal Coaching - wir möchten dich unterstützen!

Bitmap team

Petra

Hallo, ich bin Petra Kulmer und kümmere mich oft im Hintergrund um das KULMERS. Damit du alles parat hast und du dich jedes Mal gerne auf dein Training „stürzt“. Ich bin auch gerne dein Coach in vielen Belangen.

Coach zu sein heißt für mich, dich während unserer vereinbarten Zeit als Unterstützerin in einen neuen Lebensabschnitt zu begleiten, indem du noch zufriedener, noch glücklicher mit dir sein kannst. Weißt du, seit nun fast schon 30 Jahren bin ich nun im Fitness-Bereich tätig und ich habe viele Trends kommen und gehen sehen. Doch die Quintessenz ist und bleibt: Es gilt, Training und gesundes Essen in den Alltag zu integrieren.

Bitmap in Rahmencdr

Beim Training sind die beiden Säulen Kraft und Ausdauer dafür wichtig, um so lange wie möglich fit zu bleiben - und zwar bis ins hohe Alter. Und es gilt, gutes sowie energiereiches, gesundes Essen für sich selbst so zu finden, damit es zu dir passt, du es magst, du Herr bzw. Herrin über dein Wunschgewicht bist und du für dich begreifst, dass du dir nur gute Essensenergie wert bist.

Das sind zwei Bereiche – Training und Ernährung, die dein Leben auf großartige Weise bereichern können. Wenn du es zulässt, heißt das natürlich. Es ist nämlich eine Lebenseinstellung, gut auf sich zu schauen. Es reicht also nicht, mit „einmal 4 Wochen Training“ oder einer Diät für alles und dauerhaft gesorgt zu haben.

Du wirst spätestens dann begeistert sein, wenn du diesen „Flow“ spürst, den du hast, wenn du die ersten sichtbaren Erfolge bei dir bemerkst.

Und damit du besser über meine Ausbildungen Bescheid weißt: Ich bin Personal Trainer, Fitnesstrainer, Group Fitness Trainer, Leistungsdiagnostik-Coach, Ernährungs-Coach, Mental-Trainer, Energetischer Coach sowie angehende Psychosoziale Beraterin. Ich persönlich sehe mich dazu berufen, Menschen zu helfen, dass sie zu ihrer „besten Version von sich“ gelangen können.

Peter

Meine große Leidenschaft ist das Krafttraining. In den letzten Jahren konnte ich durch mein Sportwissenschaftsstudium, Fortbildungen, das Lesen von Fachliteratur und durch die praktische Arbeit mit SportlerInnen viel Erfahrung im Bereich der Trainingswissenschaft sammeln. Als Obmann des Kulmers Kraftdreikampfvereins und aktiver Kraftdreikämpfer betreue und berate ich Sportlerinnen und Sportler, die vor allem ihre Maximalkraftfähigkeiten steigern möchten. Durch gezielte Trainingsplanung und optimale Technik kann jeder sehr schnell stärker und gesünder werden.

Für mich bildet das Krafttraining die Basis eines gesunden und aktiven Lebens. Keine Sportart ist risikoärmer und hat so einen großen gesundheitswirksamen Transfer in den Alltag wie das Krafttraining. Wer Angst hat Muskelmasse aufzubauen und immer noch glaubt, dass er nur mit Ausdauertraining und hohen Wiederholungszahlen Gewicht verlieren kann, ist bei mir an der falschen Adresse. Das beste Mittel ist neben einer guten Ernährung das Krafttraining.

Du willst wissen wie das funktioniert? Ich kann dir dabei helfen.

 

Bitmap in Rahmen 1

Bernd

Nach sechs erfolgreichen Fußballerjahren begann ich am 1.Juli 1987 mit dem Bodybuildingtraining im Fitnessstudio „Aigner“ in Voitsberg.
Bei einem Anfangsgewicht von nur 55kg und einer Größe von 186cm ging es in den ersten Jahren recht schnell an Gewicht und Masse zuzulegen, sodass ich überlegte meinen ersten Wettkampf zu absolvieren.

 

Bitmap in Rahmen 3

 

1990 in Eisenstadt war es dann soweit, und ich konnte gleich beim ersten Start den Staatsmeistertitel bei den Junioren erreichen.
Nach weiteren erfolgreichen Meisterschaften legte ich eine Wettkampfpause bis 1999 ein, um dann das erste Mal in der Männerklasse zu Starten. Es wurde der dritte Platz und bis 2004 folgten auch noch weitere Stockerlplätze.

2000 begann ich erstmals andere Athleten zu Couchen, die bis heute alle einen Platz unter den ersten drei erreichen konnten.

2011-14 startete ich nochmals, diesmal in der Seniorenklasse und ich konnte drei Mal den Staatsmeistertitel und als krönenden Abschluss den Vizeeuropameistertitel erreichen.

Nach weiteren Jahren mit Athletenbetreuung, wurde es Zeit, im Jänner 2019 endlich Nägel mit Köpfen zu machen, und legte die Ausbildung zur Trainer-Lizenz ab!!!

Hannah

Ursprünglich war mein Weg ein komplett anderer: Nachdem ich die HTL mit dem Schwerpunkt „Tiefbau“ absolviert habe, begann ich in einem Planungsbüro als Planerin für öffentliche Verkehrsstrecken zu arbeiten. Drei Jahre lang war ich auch damit beschäftigt vielseitige Projekte in der Straßenbahn- und Busplanung zu bearbeiten. Doch zum Büroalltag musste ein Ausgleich geschaffen werden.

Die Fitnesswelt begleitet mich seit September 2016, als ich mich entschlossen habe, einen Poledance-Schnupperkurs zu besuchen – das „Tanzfieber“ wurde geweckt. Schnell musste Kraft aufgebaut werden, um das hohe Maß an Körperbeherrschung zu bewältigen. Seither erfüllen mich die unterschiedlichsten Trainingsarten und die Neugier auf Neues im Fitnessbereich ist stehts vorhanden. Ehrgeiz und Leidenschaft haben meinen Weg zur Poledance-, Fitness- und Gesundheitstrainerin geebnet.

2018 war das „Ausbildungsjahr“: berufsbegleitend startete die Fitness- und Gesundheitstrainerausbildung und diverse Ausbildungen zur Poledance-Trainerin. Der berufliche Wandel ging schneller als gedacht, und schwuppdiwupp bin ich nun seit Oktober 2018 im Kulmers für euch da und in Graz nebenbei als Pole-Trainerin tätig.

Jeden Tag steigert sich die Erfahrung und das Wissen, um für dich das optimale Training zu finden!

Auch am Kursplan findest du mich am Mittwoch bei „Sixpack Attack“ und „Latin Dance Fever“ sowie am Freitagvormittag bei der „Mobil & Stabil“-Stunde.

Bitmap in Rahmen 2

Abwechslungsreiches Training, Offenheit für verschiedenste Fitnesstrends und das Bewusstsein immer mit Herz bei der Sache zu sein, bringen mich weiter. Diese Motivation will ich an dich weitergeben!

Sarah

Bitmap in Rahmen 4

Hi, ich bin Sarah!

Im Alter von 6 Jahren habe ich mit dem Turniertanzsport begonnen (Standard und Lateinamerikanische Tänze).
Mit 16 Jahren hat sich meine Motivation in eine andere Richtung entwickelt und ich fand meine Leidenschaft beim Laufsport, die nach wie vor auch besteht.

Trotz allem blieb mir das Tanzen im Herzen und so habe ich 2010 die Zumba Ausbildung gemacht, darauf folgten weitere Ausbildung, wie Zumba Kids, Bauch/Beine/Po, Pilates und Piloxing.

Seit Beginn an bin ich voller Leidenschaft und Power Fitnesstrainerin im "Kulmers".

Ich leite jeden Montag um 18 Uhr die "train your body" Stunde. Das ist ein Ganzkörpertraining, wo wir unter anderem mit unserem eigenen Körpergewicht arbeiten. Die Stunde wird jede Woche individuell neu gestaltet, wir setzen Therabänder , Minihanteln, Gymnastikbälle aber auch eine Langhantel mit Gewichten oder Kurzhanteln ein.
Jeden Dienstag leite ich um 18 Uhr die "Tabata Box Einheit", dies ist eine Ausdauerstunde mit Intervallen wo wir Kraft und Ausdauer mit Boxübungen perfekt kombinieren. Anschließend kommt meine absolute Lieblingsstunde die "Dance/Zumba Einheit. In dieser Stunde kombinieren wir Aerobic mit lateinamerikanischen Tänzen.

Ich möchte dir in meinen Stunden eine riesige Portion Lebensfreude, hochwertiges Wissen über Sport, Selbstvertrauen und Power schenken. Freue mich auf dich.